Rückblick - 2019

Hier finden Sie alle Ankündigungen, Rückblicke und Berichte aus dem Jahr 2019, die vorher auf der "Startseite-Aktuelles" zu finden waren.

Ankündigung: Tag der Offenen Gärten und Höfe - 19.05.2019

Am 19. Mai 2019 nehmen wir erstmals, zusammen mit dem Marionettentheater Wieslocher Pupenstube und dem Jazzclub77 Weinstadt Wiesloch e.V. aus dem Stadtbahnhof, am "Tag der offenen Gärten und Höfe" teil.

Von 14:00 bis 18:00 Uhr sind unsere Türen geöffnet und unsere Anlage wird in Betrieb sein.

Veranstalter & Organisatoren sind die Städte Wiesloch und Walldorf. Wir sind dabei die Station Nummer 12 in Wiesloch: "Kulturzentrum Alter Bahnhof Wiesloch".

Viele weitere Stationen in beiden Städten laden zum Besuch ein. Weitere Informationen inklusive einer Übersicht aller Stationen finden sie auf der Website der Stadt Wiesloch.

Wir freuen uns darauf Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Beachten Sie auch den Artikel der RNZ vom 11. + 12.05.2019.

Meldung vom 11.05.2019


Ankündigung: Fahrtag Am Karfreitag

Karfreitag, 19. April 2019
Von 13:00 - 17:00 Uhr im Vereinsheim der Modellbahnfreunde Kurpfalz 1997 e.V. im Alten Stadtbahnhof Wiesloch.

 

Ganz in der Tradition der letzten Jahre zeigen wir auch in diesem Jahr am Karfreitag unsere Vereinsanlage.

Entdecken Sie vor allem den neuen Anlagenteil "Waldangelloch", der bereits im Entstehen ist. Erstmals verkehren Züge zwischen der bestehenden Anlage und dem neuen Anlagenteil.

 

Für das leibliche Wohl in Form von Kaffee, Kuchen, kleinen Speisen und Getränken ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Sie!

Meldung vom 11.04.2019


Vorstellung des Vereins in Der BAZ

Unser Verein wurde ausführlich in der Badischen Anzeigen Zeitung (BAZ) am 22./23. März 2019 vorgestellt.

Das Vereinsportrait finden Sie im Pressespiegel.


Rückblick: Videoabend im Vereinsheim

Ein schöner und gut besuchter Videoabend fand am

6. März 2019 in unserem Vereinsheim im Alten Stadtbahnhof Wiesloch statt.

Unser Mitglied Jürgen Fürbass führte seinen selbst produzierten Film: "Die Höllentalbahn Freiburg-Neustadt-Donaueschingen" vor.

Über das große Interesse haben wir uns sehr gefreut.

Weitere Filme folgen in unregelmäßigen Abständen. Informationen folgen rechtzeitig. Immer auf dem Laufenden bleiben Sie mit unserem Newsletter.



Geschenk an den Verein

Bürgermeister Ludwig Sauer vermittelte ein Geschenk der Firma Swietelsky an die Modelleisenbahnfreunde Kurpfalz.

Die Firma, die in den vergangenen Monaten an der Erneuerung der Gleise zwischen Wiesloch und Heidelberg beteiligt war, hat eines ihrer Schienenfahrzeuge als Modell nachbauen lassen.

Der erste Vorstand Frank Pfister nahm das Geschenk gerne an und versprach einen Ehrenplatz im Vereinsheim.

Meldung vom 29.03.2019


Rückblick: Einladung zum Viedeoabend AM 06.03.2019 - Die Höllentalbahn

Am 6. März 2019 zeigen wir in unserem Vereinsheim im Alten Stadtbahnhof Wiesloch um 19:30 Uhr den Film

"Die Höllentalbahn Freiburg-Neustadt-Donaueschingen" von unserem Mitglied Jürgen Fürbass. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!

 

Kurzbeschreibung zum Film:

Die Schwarzwaldbahn und die Höllentalbahn sind ein Meisterwerk des berühmten Erbauers Robert Gerwig. Die Höllentalbahn von Freiburg nach Neustadt mit dem Abzweig der Dreiseenbahn über Titisee nach Seebrug am Schluchsee gehört auch heute noch zu den interessantesten Strecken der DB. 625 Meter gleich 6,5% Höhendifferenz sind zwischen Freiburg über das berühmte Ravenna Viadukt und Hinterzarten zu überwinden. Die Videoaufnahem entstanden 1995 und 2003 und zeigen Zugzusammensetzungen, wie sich heute nicht mehr zu finden sind. Dazu zählt der längste "Heckeneilzug" der DB (Kleberexpress) von Freiburg nach Ulm. Auf der "Hinteren Höllentalbahn" von Neustadt nach Donaueschingen mit Anschluss an die Schwarzwaldbahn winden sich 628er Triebwagen und der Kleberexpress durch die Landschaft der Baar. Da ein neuer Traktionswechsel und die Elektrifizierung der Strecke von Neustad nach Donaueschingen ansteht, lohnt es sich, diese Video-Dokumentation anzusehen. (Text & Bild: J. Fürbass)



Rückblick: Mitgliedervollversammlung am 06.02.2019

Auf unserer Mitgliedervollversammlung am 06.02.2019 wurde unter anderem unser Vorstand neu gewählt. Der erste Vorsitzende ist nun Frank Pfister, als Stellvertreter wurde Peter Filsinger gewählt. In seinem Amt als Schriftführer wurde Ralf von der Weth bestätigt. Ebenso wurde Dieter Zimmermann als Kassenwart in seinem Amt wiedergewählt. Zudem wurden die Termine für 2019 festgelegt, diese finden sie hier.


Rückblick: Lok trifft Traktor am 5. + 6.01.2019

Vom 5. bis 6. Januar 2019 fand in Mannheim die 9. Kurpfälzer Modellbahn-Ausstellung - Lok trifft Traktor statt. Auch wir waren, vertreten durch vier Mitglieder und eine kleine private Anlage an beiden Tagen, dabei. Das kleine Modell eines Bahnbetriebswerks wurde oft fotografiert und auch die Kinder hatten Ihre Freude daran, da es auf deren Augenhöhe stand und sich das Geschehen somit sehr gut nachverfolgt ließ.

 

Weitere Informationen zu Lok trifft Traktor bei den Eisenbahnfreunden Weinheim e.V. unter: www.efweinheim.de